Experte für Strategie & Management

 

Ich glaube an die Bedeutung der Regionalität und an die Verantwortung von Unternehmen vor Ort in ihrer Heimat.

Vita

1997 - 2004

  • Ausbildung zum Bankkaufmann im thüringischen Gotha
  • fünf Jahre in der Unternehmenssteuerung im Sparkassensektor beschäftigt

2005 - 2014

  • Wechsel zu einer deutschlandweit tätigen Unternehmensberatung und Beratung von Sparkassen und Genossenschaftsbanken in Fragen ihrer Ertragssteuerung, des Risikomanagements, der Aufbau- und Ablauforganisation und des Aufsichtsrechts
  • fast 10 Jahre konzeptionelle Verantwortung für eines der größten unabhängigen Erfahrungsaustausch-Netzwerke ("ERFA") von Bankvorständen und Führungskräften, überwiegend aus dem genossenschaftlichen und Sparkassensektor
  • nebenberuflicher Dozent an der Frankfurt School of Finance & Management an Studienorten wie Berlin, Leipzig, Erfurt und Zwickau
  • Konzeption eines Weiterbildungsprogrammes "Level 33" für Bankvorstandsanwärter und Trainertätigkeit im Rahmen dessen
  • zahlreiche Fachaufsätze rund um Unternehmens- und Banksteuerung für Fach- und Führungskräfte, Vorstände und Aufsichtsräte

seit 2015 selbständig und freiberuflich tätig

Qualifikation

  • diplomierter Bankbetriebswirt (Frankfurt School of Finance & Management)
  • Zusatzqualifikationen in systemischer Beratung und Coaching

Überzeugung: Das Wesentliche im Auge behalten

Die zunehmende Komplexität und der Wettbewerb erfordern Überblick und Fokus. Mitbewerber zeigen wie smarte und scharf abgegrenzte Geschäftsmodelle funktionieren.

Es braucht ein übergeordnetes Bewusstsein für die Positionierung, eine konsequente und durchgängige Strategie mit Blick auf den Kundennutzen sowie ein klares und erkennbares Profil: Von der Geschäftsstrategie über die Steuerung bis zur Überwachung und Kommunikation.

In meiner Arbeit richte ich den Fokus konsequent auf die Fragen, die Ihr Ergebnis beeinflussen. Ich zeige in einfacher Weise auf, wo die Stellschrauben sind.