Übersicht der Reproduktionszahlen in den Bundesländern

Für die Ausbreitung des Coronavirus leiten sich aus dem Woche/Vorwoche-Vergleich folgende Schätzungen der Reproduktionszahlen ab. Falldaten: Robert Koch-Institut / Stützstellen: 14 Tage

Bundesland Reproduktionszahl
Baden-Württemberg 1,18
Bayern 1,12
Berlin 1,00
Brandenburg 0,97
Bremen 0,75
Hamburg 1,10
Hessen 1,02
Mecklenburg-Vorpommern 0,61
Niedersachsen 0,89
Nordrhein-Westfalen 1,18
Rheinland-Pfalz 0,97
Saarland 0,83
Sachsen 0,82
Sachsen-Anhalt 0,71
Schleswig-Holstein 1,00
Thüringen 0,71
Andreas Wenzel Verfasst von:

Entwickelt und prüft als Consultant seit mehr als 15 Jahren Risikoquantifizierungs- und -steuerungsmodelle im bankaufsichtlichen Kontext.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.